meinesammlung.com - die Online Sammlerbörse
Sammeln & Seltenes
Gratis Anzeige aufgeben
Kategorie: in: nach: exakt?:
Status: BIETE (VERKAUFE)  SUCHE  TAUSCHE  PRÄSENTIERE
Fotoapparate
Nächste Anzeige: Agfa Nächste Anzeige

Olympus-Autofocus-Kleinbildkamera


Status: BIETE
Preis: auf Anfrage
  Email an Anbieter schicken
Von: klaudius Berlin Privater Anbieter
12047 berlin
Privater Anbieter aus Berlin
 
Infos: Olympus-Autofocus-Kleinbildkamera AZ-300 Superzoom
mit Bedienungsanleitung, Tasche und Zertifikat, technisch und optisch einwandfrei
preisgünstig an Liebhaber abzugeben
Laut Olympus ist die AZ-300 Super Zoom eine „vollkommen neuartige Autofocus-Kleinbildkamera", ungewöhnlich klein und kompakt und mit einem 38 – 105 mm Motor-Zoom-Objektiv ausgerüstet.
Sie biete eine Vielzahl von Aufnahmemöglichkeiten wie Spot-Messung, Aufhellblitz-Technik, Blitzsynchronisation mit langen Verschlusszeiten, Doppelbelichtung und Serienbildschaltung, sei
aber dennoch einfach zu bedienen. „Ein speziell entwickelter Zoom-Sucher, der ein grosses, helles Sucherbild erzeugt, ist so mit dem Objektiv gekoppelt, dass der Bildauschnitt – ähnlich wie bei Spiegelreflexkameras – gezeigt wird."
Der Film wird automatisch eingefädelt. Einschränkung für nicht DX-codierte Filme: werden wie 100 ASA belichtet.
Spezielles Merkmal ist die serienmässige Handschlaufe, die man sich auch für schwerere neue Kameras wünschen würde.
Die automatische Scharfstellung arbeitet ab 1,30 m. Macro-Aufnahmen sind in Tele-Position zwischen 80 und 130 cm möglich, Parallaxenfehler werden automatisch ausgeglichen.
Auto-Zoom-Funktion: ein Motiv kann in immer gleichbleibender Grösse aufgenommen werden, wenn sich die Entfernung von Motiv und Kamera ändert.
Servo AF: Intervall-Schärfenachführung bei bewegten Motiven
Kameratyp: Vollautomatische Autofocus-Zoomkamera mit Zentralverschluss.
Filmtyp: 24 x 36 mm Kleinbildfilm mit DX-Codierung.
Objektiv: Olympus-Motor-Zoom-Objektiv 4,5-6,0/38 — 105 mm (12 Linsen in 11 Gruppen) mit Innenfocussierung und MACRO-Einstellung. Filterdurchmesser 40,5 mm.
Auto-Zoom: Automatisches Zoomen bei fester Grössenvorwahl: VOLL PORTRAIT: Person in voller Grösse. HALB PORTRAIT: Person im Halb-Portrait.
Verschluss: Elektronisch gesteuerter Programmverschluss mit automatischem Programm-Shift. Verschlusszeiten von 2 s bis l/500s.
Sucher: Kepplerscher Zoom-Sucher. Vergrösserungsfaktor: WW: 0,46 fach, TELE: l, 17fach;
Sucheranzeigen: Autofocus-Messfeld, Autofocus- (grüne LED), Blitz- (orange LED), Makro- und Spot-Anzeige.
Scharfstellen: Passives Phasenvergleichssystem mit 208 AF-Stufen und eingebautem AF-Messlicht (automatische Zuschaltung bei geringem Licht) Schärfe und Belichtungsspeicher bei halb gedrücktem Auslöser; Aufnahmeabstand: 1,3 m bis °°; in MACRO-Position: 0,8 m bis 1,3 m.
AF-Funktionen: SERVO AF: Intervall-Schärfenachführung in Abständen von l s bei halb gedrücktem Auslöser für schnell bewegte Motive. PRE-FOCUS: Schärfevoreinstellung speichert den zuletzt eingestellten Wert bis zum Auslösen. Unendlich-Einstellung für weit entfernte Motive.
Belichtungsmessung: Mittenbetonte Integral- und Spot-Messung über Sillizium-Fotozelle.
Belichtungssteuerung: Vollautomatisch mit Programmautomatik.
Bereich der Belichtungsautomatik: WW: LW 3,4. (Blende 4,5/2 s) bis LW 17 (Blende 16/1/500 s); Tele: LW 4,4 (Blende 6,0/2 s) bis LW 17 (Blende 20/1/360 s) bei ISO 100.
Belichtungskorrektur: ±1,5 LW in 1/2 Stufen.
Filmempfindlichkeitseinstellung: Automatische Filmempfindlichkeitseinstellung bei DX-codierten Filmen von ISO 25 bis ISO 3200 in ganzen Stufen. (Nicht-DX-codierte Filme werden auf ISO 100 eingestellt. Für andere Zwischenwerte wird die Kamera automatisch auf die niedrigere Filmempfindlichkeit eingestellt. Bei ISO 32-Film wird sie auf ISO 100 eingestellt.)
Filmeinlegen: Automatisches Filmeinfädeln und motorischer Transport bis zum ersten Bild nach Schliessen der Kamera-Rückwand.
Filmtransport: Automatischer Filmtransport nach jeder Aufnahme. Einzelbild und Serienschaltung (1,5 B/s bzw. l B/0,7 s). Doppelbelichtung.
Filmrückspulen: Motorische Filmrückspulung automatisch bei Erreichen des Filmendes; automatischer Stopp der Rückspulung. Rückspulung des Films vor Filmende möglich.
Bildzählwerk: Vorwärtszählend, Anzeige auf dem LCD-Display. Läuft beim Filmrückspulen rückwärts.
Selbstauslöser: Elektronisch mit 12 s Vorlaufzeit. Anzeige durch rote LED (AF-Messlicht), leuchtet während der ersten 10 s, blinkt in den letzten 2 s vor dem Auslösen. Abschaltbar.
Blitz: Eingebauter Zoom-Blitz. Automatische Zuschaltung bei Lichtwert unter 9. Leitzahl und Blitzwinkel verändern sich entsprechend der eingestellten Brennweite des Objektivs.
Batterieprüfung: Batteriezustandsanzeige auf LCD-Display.
Stromversorgung: 2 x 3-V-Lithium-Batterien (Duracell DL-123A/PanasonicCRI23A)
Rückwand: Auswechselbar gegen Datenrückwand.
Abmessungen: 132(B) x 79(H) x 92(T) mm. (ohne vorspringende Teile)
Gewicht: 585 Gramm (ohne Batterien).
Email an Anbieter schicken
 
Gespeichert: 24.11.2021
  0 0 410
Hinweise für sicheres Handeln | Inserat melden

Nachricht schreiben
 
Anfrage zu: Olympus-Autofocus-Kleinbildkamera
Dein Name: *
Email-Adresse: *
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
Bitte den links angezeigten Sicherheitscode eingeben.
(Groß-, Kleinschreibung beachten!)

Ich bestätige hiermit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen zu haben und diese auch zu akzeptieren.

Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Ich bin damit gemäß DSGVO Artikel 13 über die Datenverarbeitungen und meine Rechte informiert.


Startseite Technik Fotoapparate Nächste Anzeige: Agfa Nächste Anzeige

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz