meinesammlung.com - die Online Sammlerbörse
Sammeln & Seltenes
Gratis Anzeige aufgeben
Kategorie: in: nach: exakt?:
Status: BIETE (VERKAUFE)  SUCHE  TAUSCHE  PRÄSENTIERE
Nächste Anzeige: Ein perfekter Platz Nächste Anzeige

Good Bye Lenin!


Status: PRÄSENTIERE
Hauptdarsteller: Daniel Brühl, Katrin Saß
Regie: Wolfgang Becker
Preis: - (unverkäuflich)
 
Von: max479 Niederösterreich Privater Anbieter
2201 Gerasdorf
Privater Anbieter aus Niederösterreich
 
Infos: Viele Jahre sind nun schon seit dem Fall der Mauer im Herbst 1989 vergangen. Genug Zeit, um mit einem gewissen Abstand auf die historischen Ereignisse zurückblicken zu können und damit allen, Wessis wie Ossis, eine neue, aufschlussreiche Perspektive auf diese zu vermitteln. Und genau das ist jetzt dem Filmemacher Wolfgang Becker und seinem Drehbuchautor Bernd Lichtenberg mit Good Bye, Lenin! geglückt. Ihre Geschichte aus den Monaten, in denen alles viel schneller zusammenwuchs, als es sich je ein Mensch hätte vorstellen können, wirft ein neues Licht auf die Wiedervereinigung und mehr noch auf all die chaotischen, oft auch widerstreitenden Gefühle, die mit ihr einhergingen. Christiane Kerner (Katrin Saß) ist gerade auf dem Weg zum Palast der Republik, um dort den 40. Geburtstag der DDR zu feiern, als sie mit ansehen muss, wie eine friedliche Demonstration von der Staatsmacht niedergeprügelt wird. Unter den Geschlagenen ist auch ihr Sohn Alex (Daniel Brühl). Und man kann sich nicht sicher sein, was sie nun eigentlich härter trifft: das Vorgehen der Volkspolizei oder vielleicht doch die Erkenntnis, dass ihr Sohn ihre Ideale nicht teilt. Noch bevor sie sich selbst darüber klar werden kann, erleidet sie einen Herzinfarkt und fällt ins Koma. Acht Monate später wacht sie wie durch ein Wunder wieder auf. Nur ist die Welt nun eine andere. Die DDR ist Geschichte, und der Kapitalismus hat Ostberlin mit all seinen Markenprodukten im Sturm erobert. Das darf sie allerdings nicht erfahren. Schließlich könnte sie jede Aufregung töten. Und so beschließt der 21-jährige Alex, ihr zusammen mit den anderen Mitgliedern der Familie vorzuspielen, dass die DDR noch immer existiert. Die Idee, die DDR zumindest in den Wänden einer Wohnung und der Vorstellung einer Frau aufrechtzuerhalten, ist natürlich der reinste Irrsinn, und doch hat sie etwas für sich. Eine absurde Komik geht von Alex‘ immer verzweifelteren und auch immer aussichtsloseren Versuchen aus, seine Scharade fortzuführen. Aber so absurd ist sein Festhalten an der Vergangenheit letztlich gar nicht. Wenn er nur wenige Monate nach dem Fall der Mauer im Supermarkt nach alten DDR-Produkten sucht und nur Westwaren findet, stellt sich tatsächlich die Frage, ob alles so kommen musste, wie es damals kam -- besonders, wenn man sich bewusst wird, dass seit einigen Jahren klassische Produkte der DDR durchaus ein Comeback erlebt haben. Aber Wolfgang Becker geht es bei diesen Szenen nicht um eine leere Nostalgie oder sentimentale Verklärung. Er fängt vielmehr die Dynamik der Ereignisse ein und führt uns vor Augen, wie wir damals alle von ihr überwältigt worden sind. Wenn Daniel Brühl mit einer an die Komik der Slapstick-Zeit erinnernden Besessenheit und Verzweiflung versucht, eine Lüge zur Wahrheit werden zu lassen, dann ist es eben keine DDR-Nostalgie -- wie sie etwa Peter Timm in Der Zimmerspringbrunnen liebevoll karikiert hat --, die ihn treibt. Er erschafft nur für seine Mutter und sich selbst eine andere, ideale DDR. In seinen Bemühungen offenbart sich ein Traum von einem ganz anderen Deutschland jenseits der alten Kapitalismus-/Sozialismus-Modelle, an den nur 1989/90 niemand so recht glauben konnte. Am Ende muss Alex scheitern, aber das macht ihn längst nicht zu einem Verlierer. Viel mehr noch als er haben all diejenigen verloren, die damals eine einmalige Chance verpasst haben.
 
Gespeichert: 22.04.2022
Hinweise für sicheres Handeln | Inserat melden


Ähnliche Inserate
BIETE
Willkommen in der Bretagne
Sammelversand bei mehreren Artikeln möglich! Kein Umtausch,Gewährleistung,Rückgabe und Garantie.
1,00 Euro
09.04.2022

Vienna1 aus Österreich Privatsammler


BIETE
Ein perfekter Platz
Sammelversand bei mehreren Artikeln möglich! Kein Umtausch,Gewährleistung,Rückgabe und Garantie.
1,00 Euro
09.04.2022

Vienna1 aus Österreich Privatsammler

BIETE
Vom Blitz getroffen
Sammelversand bei mehreren Artikeln möglich! Kein Umtausch,Gewährleistung,Rückgabe und Garantie.
1,00 Euro
09.04.2022

Vienna1 aus Österreich Privatsammler

BIETE
Nackt
Original DVD von Constantin/Universum, Erstauflage. Zustand Cover: Neuwertig (wie neu, nicht verschweisst) Zustand Disk: Neuwertig (Keine Kratzer und keine Abdrücke, 1-2 gelaufen) Bezahlung per PayPal oder Vorkasse (Überweisung auf mein Konto). Verpackungs-und Versandkosten für 1-2 BluRay's/DVD's innerhalb Deutschland: 2,50€ (Unversicherter Versand im neuen Luftpolsterumschlag) Auf Wunsch,...
10,00 Euro
23.03.2022

MegaMM aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Der bewegte Mann
Original DVD aus der Zeitschrift AVF-Bild (August 2004 Inkl. Amaray-Box). Zustand Cover: Neuwertig (wie neu, nicht verschweisst) Zustand Disk: Sehr Gut (Event. Staub oder Fingeabdrücke, öffters gelaufen) Bezahlung per PayPal oder Vorkasse (Überweisung auf mein Konto). Verpackungs-und Versandkosten für 1-2 BluRay's/DVD's innerhalb Deutschland: 2,50€ (Unversicherter,...
5,00 Euro
23.03.2022

MegaMM aus Deutschland Privatsammler

Startseite DVD Komödie Nächste Anzeige: Ein perfekter Platz Nächste Anzeige

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz