meinesammlung.com - die Online Sammlerbörse
Sammeln & Seltenes
Gratis Anzeige aufgeben
Kategorie: in: nach: exakt?:
Status: BIETE (VERKAUFE)  SUCHE  TAUSCHE  PRÄSENTIERE
Nächste Anzeige: Hans Frevert - Signal Nächste Anzeige

Hans-Georg Noack - Hautfarbe Nebensache


Status: BIETE
Preis: 2,00 Euro
  Email an Anbieter schicken
Von: francoisvillon Nordrhein-Westfalen Händler
Harry Göhde
47226 Duisburg
Telefon: 02065 81920
Fa. Harrys Shop
Händler aus Nordrhein-Westfalen
 
Infos: Art-Nr.: 50238
«Hautfarbe Nebensache» ist ein Jugendbuch von Hans-Georg Noack aus dem Jahre 1960. Noack erzählt hierbei die Geschichte des farbigen Deutschen Jonny, der wegen seiner Hautfarbe rassistisch diskriminiert wird. Aufgrund seiner aktuellen Thematik wird das Buch bis heute in Schulen als Unterrichtsstoff benutzt.Handlung:Jonny ist ein dunkelhäutiger Teenager. Der Sohn eines amerikanischen Soldaten und einer deutschen Mutter kommt neu in eine Kleinstadt und nimmt eine Stelle als Lehrling auf. Alle beteuern zunächst, dass seine «Hautfarbe Nebensache» sei. Der musikalische und gut aussehende Jonny ist zunächst sehr beliebt, doch verliebt sich dann in die hübsche Brigitte, auf die Bandleader Ehrhardt ein Auge geworfen hat. Um seinen Nebenbuhler auszuschalten, beginnt Ehrhardt, Jonny rassistisch zu diskriminieren, schürt Vorurteile und bringt Brigittes Vater und die ganze Jugend der Kleinstadt gegen ihn auf. Als Jonny seine Lehrlingsstelle verliert und in Panik wegläuft, werden Ehrhardt und seine Kumpanen vom obersten Lehrling Sam zur Rede gestellt: er heißt mit vollem Namen Samuel, ist Jude und vergleicht Ehrhardts Vorgehen mit der Judenverfolgung der Nazis. Die Jugendlichen sind geschockt, finden den aufgelösten Jonny und schwören, sich zu bessern. Jonny verzeiht seinen Peinigern, weil er einen neuen Anfang machen will. Doch Noack vermittelt die Botschaft, dass diese Sache nicht beendet ist und die Jugendlichen jede Menge Wiedergutmachung betreiben müssen, damit sie ihren Namen wieder reinwaschen können. [https://de.wikipedia.org/wiki/Hautfarbe_Nebensache]
Hardcover
Signal-Verlag Hans Frevert | 1960 | 150 Seiten | deutsch

Zustand:
Buch: Gebraucht - Mit Gebrauchsspuren -> Einband an den Rändern angestoßen

Barzahlung bei Abholung oder bei Versand Zahlung per Vorkasse (Überweisung, kein Paypal), zuzüglich Versandkosten
Deutschland: 2,00 € (Post)
Versand in andere Länder auf Anfrage / Other countries on request

Rassismus, Kinder | Jugend, Hardcover


Impressum:
Harry Göhde
Friedrich-Ebert-Straße 71
47226 Duisburg
www.acunet.de
Email an Anbieter schicken
 
Gespeichert: 22.07.2021
  0 0 183
Hinweise für sicheres Handeln | Inserat melden

Nachricht schreiben
 
Anfrage zu: Hans-Georg Noack - Hautfarbe Nebensache
Dein Name: *
Email-Adresse: *
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
Bitte den links angezeigten Sicherheitscode eingeben.
(Groß-, Kleinschreibung beachten!)

Ich bestätige hiermit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen zu haben und diese auch zu akzeptieren.

Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Ich bin damit gemäß DSGVO Artikel 13 über die Datenverarbeitungen und meine Rechte informiert.


Ähnliche Inserate
BIETE
Hans Frevert - Signal
Art-Nr.: 221 Das Buch für junge Menschen - Fünfte Folge Mit über 100 Abbildungen und Originalbeiträgen Inhalt: Wir leben nicht für uns allein Die Welt im Aufbruch Politik und Bewährung Wissenschaft und Forschung Aus dem Bereich Kunst Erzählungen Gedichte Satiren Sport Mit offenen Augen durch die Natur Aus Beruf und Freizeit Biographische Angaben Leineneinband Signal-Verlag Hans,...
2,00 Euro
21.07.2021

francoisvillon aus Deutschland Händler

Startseite Bücher Jugendbücher Nächste Anzeige: Hans Frevert - Signal Nächste Anzeige

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz