meinesammlung.com - die Online Sammlerbörse
Sammeln & Seltenes
Gratis Anzeige aufgeben
Kategorie: in: nach: exakt?:
Status: BIETE (VERKAUFE)  SUCHE  TAUSCHE  PRÄSENTIERE
Nächste Anzeige: Sammler-Teppich Isfahan alt ca. 7,7 Mill. Knoten (T061) Nächste Anzeige

Sammler-Teppich Tekke-Buchara antik (T065)


Status: BIETE
Preis: auf Anfrage
  Email an Anbieter schicken
Von: Avatar010949 Nordrhein-Westfalen Privater Anbieter
Willy Fischer
52249 Eschweiler
Privater Anbieter aus Nordrhein-Westfalen
 
Infos: Maß cm: 275 x 90.
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch.
Unzählige mal in Pakistan kopiert, hier ein Original.
Ursprungsland: Importiert aus Russland, jetzt Turkmenistan.
Provenienz: Buchara, Stamm der Tekke, sie waren im 19. Jhdt., der bedeutendste Turkmenenstamm. Siehe Abb.6.
Kette und Schuss: Schafwolle.
Flor: Schafwolle.
Schirasi, seitliche Einfassung: Einfach, blau.
Knoten: Persisch, asymmetrisch. 500.000 Knoten per m2. Arbeitszeit mehr als 1 Jahr.
Farben: Naturfarben.
Anfang: Kelim, original.
Abschluss: Kelim mit Fransen, original.
Alter: Erste Viertel 20. Jahrhundert.
Zustand: Sehr gut. Der Teppich bekam eine Handwäsche, wurde entstaubt und desinfiziert.
Bemerkungen: Ein superfeiner Turkmenischer Buchara. Tekke-Güls mit Kurbaghe-Sekundergüls. Tuchartiger Griff, glatte kurze Schur. Seltener Sammlerteppich, schon wegen dem ungewöhnlichen Format und der außergewöhnlichen Feinheit. Vergl. Battenberg Antiquitäten-Kataloge Band 4: Turkmenische Teppiche S. 95 - 105, hier Preisangaben bis 40.000,-. Laut Battenberg Redaktion handelt es sich um durchschnittlich ermittelte Preise, vom Kunstmarkt.
Es gibt viel Literatur über Tekke-Sammlerteppiche, schon Marco Polo sagte "das sind die schönsten Teppiche der Welt".
Ich bin seit 45 Jahren Sammler, Sachverständiger und Experte für alte und antike Orientteppiche und Flachgewebe. Sie kaufen mit Expertise, Rechnung, Garantie, schnell, sicher, nach & 19 ohne MwSt.
Tel.-Kontakt über Festnetz möglich.
Preis in Euro VB: 5.300,- inkl. Versandkosten. Ich verkaufe nur aus Altersgründen so günstig (67 Sammlerteppiche müssen weg).

Achtung Gefahr bei gebrauchten Teppichen, sie kommen oft von Verstorbenen mit allen Mängeln die man sich vorstellen kann, aus Haushalten mit Tieren, mit Ungeziefer, Bakterien, vom Müll usw. Jeder gebrauchte Teppich sollte entstaubt, gewaschen, desinfiziert und 6 Monate in Quarantäne gewesen sein, so lange können Motten noch schlüpfen und verheerendes anrichten.
Besondere Vorsicht ist geboten wenn der Verkäufer überhaupt nicht weiß was er hat, wenn jemand schreibt "Echter Teppich zu verkaufen" , das ist so als würde man "echtes Auto zu verkaufen" schreiben.
Erwerben Sie einen Teppich von einer zwielichtigen Gestalt, dann werden Sie wahrscheinlich nicht der rechtmäßige Eigentümer.
Jeder Verkäufer sollte schon aus versicherungstechnischen Gründen eine Rechnung, Quittung, Expertise, Urkunde über seinen eigentlich wertvollen Teppich haben. Wer gar nichts hat, handelt oft unredlich.
Das Etikett oder der Aufkleber besagen gar nichts, gerade Maschinen-Teppiche und Massenproduktionen werden oft mit Namen von Nobel-Provenienzen versehen.
Das alles sind keine Ausnahmen, eher die Regel.
Email an Anbieter schicken
 
Gespeichert: 03.08.2022
  0 0 23
Hinweise für sicheres Handeln | Inserat melden

Nachricht schreiben
 
Anfrage zu: Sammler-Teppich Tekke-Buchara antik (T065)
Dein Name: *
Email-Adresse: *
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
Bitte den links angezeigten Sicherheitscode eingeben.
(Groß-, Kleinschreibung beachten!)

Ich bestätige hiermit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen zu haben und diese auch zu akzeptieren.

Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Ich bin damit gemäß DSGVO Artikel 13 über die Datenverarbeitungen und meine Rechte informiert.


Ähnliche Inserate
BIETE
Sammler-Teppich Isfahan alt ca. 7,7 Mill. Knoten (T061)
Maß in cm: 310x250. 7,75 m². Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran, Isfahan. Kette und Schuss:,...
Preis a.A.
02.08.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler


BIETE
Sammler-Teppich Abadeh 155x103 antik (T055)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran, Südpersien Abadeh. In 2000m Höhe, eine Region, die bei uns schon zum Hochgebirge zählt, liegt Abadeh mit seinen 10.000 Einwohnern. Ein Gebiet mit fast nur Wüste und,...
790,00 Euro
02.08.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Orient-Teppich Tibet alt 151x69 (T052)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Maß cm: 151 x 69. Ursprungsland: Tibet. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Knoten: Symmetrisch, türkisch, handgeknüpft. Alter: Ca. 50 Jahre. Zustand: Unbeschädigt, alles original, kleine farbliche Veränderungen sind altersbedingt und normal. Der Teppich wurde,...
98,00 Euro
02.08.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Nomaden-Sammler-Teppich Saryk antik (T039)
Maß in cm: 185 x 111. Bei einem Orientteppich kann es sich um originale alte Volkskunst handeln, oder um eine simple Massenproduktion. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Turkmenistan, Turkestan, Stamm der Saryken. Der Teppich besteht aus 616.000 Knoten = da,...
370,00 Euro
02.08.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Teppich Saruk Sarugh von ca. 1820 TOP (T108)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Saruk, Sarugh, diverse Schreibweisen sind verbreitet. Maß in cm: 200x135. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Farben: Naturfarben. Alter: ca. 200 Jahre. Knoten: Persisch, asymmetrisch, ca. 500.000 per m2.,...
21.000,00 Euro
31.07.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

Startseite Antiquitäten Teppiche Nächste Anzeige: Sammler-Teppich Isfahan alt ca. 7,7 Mill. Knoten (T061) Nächste Anzeige

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz