meinesammlung.com - die Online Sammlerbörse
Sammeln & Seltenes
Gratis Anzeige aufgeben
Kategorie: in: nach: exakt?:
Status: BIETE (VERKAUFE)  SUCHE  TAUSCHE  PRÄSENTIERE
Nächste Anzeige: Nomaden-Sammler-Teppich Saryk antik (T039) Nächste Anzeige

Orient-Teppich Tibet alt 151x69 (T052)


Status: BIETE
Preis: 98,00 Euro
  Email an Anbieter schicken
Von: Avatar010949 Nordrhein-Westfalen Privater Anbieter
Willy Fischer
52249 Eschweiler
Privater Anbieter aus Nordrhein-Westfalen
 
Infos: Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch.
Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise.
Maß cm: 151 x 69.
Ursprungsland: Tibet.
Kette und Schuss: Baumwolle.
Flor: Schafwolle.
Knoten: Symmetrisch, türkisch, handgeknüpft.
Alter: Ca. 50 Jahre.
Zustand: Unbeschädigt, alles original, kleine farbliche Veränderungen sind altersbedingt und normal. Der Teppich wurde entstaubt, gewaschen und desinfiziert.
Bemerkungen: Dicht, fest und hochflorig geknüpft, eigentlich sehr strapazierfähig, selbst antike Stücke sind fast immer, noch in einem guten Zustand. Es handelt sich hier um einen in Handarbeit hergestellten Exportartikel in guter Qualität.
Ich bin seit 45 Jahren Sammler, Sachverständiger und Experte für alte und antike Orientteppiche und Flachgewebe. Sie kaufen mit Expertise, Rechnung, Garantie, schnell, sicher. Tel.-Kontakt über Festnetz möglich.
Preis in Euro: 98,- inkl. Versandkosten.

Achtung Gefahr bei gebrauchten Teppichen, sie kommen oft von Verstorbenen mit allen Mängeln die man sich vorstellen kann, aus Haushalten mit Tieren, mit Ungeziefer, Bakterien, vom Müll usw. Jeder gebrauchte Teppich sollte entstaubt, gewaschen, desinfiziert und 6 Monate in Quarantäne gewesen sein, so lange können Motten noch schlüpfen und verheerendes anrichten.
Besondere Vorsicht ist geboten wenn der Verkäufer überhaupt nicht weiß was er hat, wenn jemand schreibt "Echter Teppich zu verkaufen" , das ist so als würde man "echtes Auto zu verkaufen" schreiben.
Erwerben Sie einen Teppich von einer zwielichtigen Gestalt, dann werden Sie wahrscheinlich nicht der rechtmäßige Eigentümer.
Jeder Verkäufer sollte schon aus versicherungstechnischen Gründen eine Rechnung, Quittung, Expertise, Urkunde über seinen eigentlich wertvollen Teppich haben. Wer gar nichts hat, handelt oft unredlich.
Das Etikett oder der Aufkleber besagen gar nichts, gerade Maschinen-Teppiche und Massenproduktionen werden oft mit Namen von Nobel-Provenienzen versehen.
Das alles sind keine Ausnahmen, eher die Regel.
Email an Anbieter schicken
 
Gespeichert: 02.08.2022
  0 0 22
Hinweise für sicheres Handeln | Inserat melden

Nachricht schreiben
 
Anfrage zu: Orient-Teppich Tibet alt 151x69 (T052)
Dein Name: *
Email-Adresse: *
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
Bitte den links angezeigten Sicherheitscode eingeben.
(Groß-, Kleinschreibung beachten!)

Ich bestätige hiermit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen zu haben und diese auch zu akzeptieren.

Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Ich bin damit gemäß DSGVO Artikel 13 über die Datenverarbeitungen und meine Rechte informiert.



Passend zum Thema:
Ähnliche Inserate
BIETE
Nomaden-Sammler-Teppich Saryk antik (T039)
Maß in cm: 185 x 111. Bei einem Orientteppich kann es sich um originale alte Volkskunst handeln, oder um eine simple Massenproduktion. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Turkmenistan, Turkestan, Stamm der Saryken. Der Teppich besteht aus 616.000 Knoten = da,...
370,00 Euro
02.08.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler


BIETE
Teppich Saruk Sarugh von ca. 1820 TOP (T108)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Saruk, Sarugh, diverse Schreibweisen sind verbreitet. Maß in cm: 200x135. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Farben: Naturfarben. Alter: ca. 200 Jahre. Knoten: Persisch, asymmetrisch, ca. 500.000 per m2.,...
21.000,00 Euro
31.07.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Sammler-Teppich Schirwan Kazak alt (T123)
Maß in cm: 195 x 116. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Azerbaidschan. Provenienz: Schirwan, liegt im Herzen der kaukasischen Teppicherzeugung. Entstehungszeit: Erste Hälfte 20te Jhdt. Kette: Baumwolle. Schuss: Baumwolle Flor: Schafwolle. Knoten: Türkisch, symmetrisch. Ca. 200.000 per m2, 4,52 m2,,...
315,00 Euro
31.07.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Sammler-Teppich Isfahan mit Seide antik (T125)
Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise Ursprungsland: Iran, Isfahan. Maß in cm: 202 x 141 Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle und Seide. Knoten: Asymmetrisch, persisch, ca. 500.000 Knoten per m2. Gesamt 1.425.000 Knoten. Künstler entwerfen solche Muster Knoten,...
25.000,00 Euro
30.07.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Sammler-Teppich Panderma antik (T122)
Maß in cm: 125 x 77 Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Türkei. Provenienz: Panderma, heute Bandirma. Liegt direkt am Marmara Meer. Im 19ten Jhdt. wurden hier luxuriöse Stücke hergestellt. Insgesamt ca. 500.000 Knoten, handgeknüpft, Arbeitsaufwand inkl.,...
650,00 Euro
27.07.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

Startseite Antiquitäten Teppiche Nächste Anzeige: Nomaden-Sammler-Teppich Saryk antik (T039) Nächste Anzeige

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz