meinesammlung.com - die Online Sammlerbörse
Sammeln & Seltenes
Gratis Anzeige aufgeben
Kategorie: in: nach: exakt?:
Status: BIETE (VERKAUFE)  SUCHE  TAUSCHE  PRÄSENTIERE
Nächste Anzeige: Orientteppich Nomadenteppich vor 1800 (T083) Nächste Anzeige

Orientteppich Nomadenteppich antik 270x162 (T104)


Status: BIETE
Preis: 1.750,00 Euro
  Email an Anbieter schicken
Von: Avatar010949 Nordrhein-Westfalen Privater Anbieter
Willy Fischer
52249 Eschweiler
Privater Anbieter aus Nordrhein-Westfalen
 
Infos: 270cm x 162cm
Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch.
Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise.
Turkestan mit folgender Expertise.
Turkestan, Salor-Gruppe antik, Engsi, Hatschlu, Sammlerteppich. Die Saloren gehören zu den ältesten Volksstämmen im asiatischen Raum. Ursprungsland: Turkestan, Turkmenistan.
Provenienz: Salor.
Maß cm: 270x162. 4,37m2 = insgesamt ca. 1,5 Millionen Knoten. 11/2 Jahre Handarbeit.
Kette und Schuss: Schafwolle.
Flor: Schafwolle.
Schirasi, seitliche Einfassung: Doppelt, schwarz.
Knoten: Persisch, asymmetrisch, handgeknüpft, stark geschichtet, man sieht auf der Rückseite nur den halben Knoten, das macht den Flor besonders dicht und fest.
Farben: Naturfarben.
Anfang und Abschluss: Kelim mit verknoteten Fransen, original.
Entstanden: Um 1920.
Zustand: Der Teppich bekam eine Oberflächenwäsche und wurde entstaubt. TOP Zustand. Kann als Boden- oder Wandteppich direkt verwendet werden, so wie er ist. Es handelt sich um eines der hochwertigsten Arbeiten bei Teppichen dieser Art.
Bemerkungen: Der asymmetrische Knoten, die feine Knüpfung, die drahtige Wolle, und die kurze Schur schließen ein Erzeugnis der Ersari aus, die optisch ähnliche Teppiche herstellen, in einfacherer Technik und Qualität. Die Expertenmeinungen gehen hier oft auseinander.
Hier sind verschiedene Stammessymbole turkmenischer Stämme vereinigt. Eigentlich werden solche Teppiche als Türteppich (Eingangsvorhang) verwendet, dieser ist für den Wohnbereich als Hauptteppich konzipiert worden, ist in diesem Format, Feinheit und Erhaltungszustand selten, vergl. Battenberg Turkmenische Teppiche Band 4: S. 278 Abb. 249. fast identisches Stück (etwas älter) halb so groß für 6.500,-. Laut Battenberg Redaktion handelt es sich um den durchschnittlich ermittelten Preis. Man sollte immer beachten, Kopien aus Drittländern (Massenproduktionen aus Teppich-Knüpf-Fabriken) sind so viel wert, wie eine Rolex aus Honkong.
Preis in Euro: 1750,- inkl. Versandkosten.
Ich bin seit 45 Jahren Sammler, Sachverständiger und Experte für alte und antike Orientteppiche und Flachgewebe. Jetzt im Ruhestand nach § 19 ohne MwSt. Sie kaufen mit Rechnung, Garantie und Expertise.
Kein Risiko, alles ist nachprüfbar, auch Tel. über Festnetz. Seit 2014 habe ich 2358 Sammlerteppiche angeboten, 0 Reklamationen.
Email an Anbieter schicken
 
Gespeichert: 15.01.2022
  0 0 14
Hinweise für sicheres Handeln | Inserat melden

Nachricht schreiben
 
Anfrage zu: Orientteppich Nomadenteppich antik 270x162 (T104)
Dein Name: *
Email-Adresse: *
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
Bitte den links angezeigten Sicherheitscode eingeben.
(Groß-, Kleinschreibung beachten!)

Ich bestätige hiermit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen zu haben und diese auch zu akzeptieren.

Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Ich bin damit gemäß DSGVO Artikel 13 über die Datenverarbeitungen und meine Rechte informiert.



Passend zum Thema:
Ähnliche Inserate

BIETE
Orientteppich Nomadenteppich vor 1800 (T083)
Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ab dem 18ten Jhdt. handelt es sich um museale Kulturgüter, besonders,...
9.000,00 Euro
15.01.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Orientteppich Tibet 300x203 alt (T112)
Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Tibet. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle, Schurwolle. Gewicht: Ca. 30 Kg. (Schon,...
500,00 Euro
14.01.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Sammlerteppich Melas 200x121 antik (T105)
Ein Orientteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Hier ein Orientteppich mit folgender Expertise. Ursprungsland: Türkei. Provenienz: Melas, Milas, Südwestanatolien. Maß in cm: 200 x 121. Kette,...
1.700,00 Euro
14.01.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler


BIETE
Beschir, mit folgender Expertise. Ursprungsland: Turkestan, Tur
Beschir, mit folgender Expertise. Ursprungsland: Turkestan, Turkmenistan. Provenienz: Region, Amu-Darja Fluss, südlich von Buchara. Alter: Um 1800. Maß in cm: 266x199. Kette: Ziegenhaar. Schuss: Doppelt, 1x Ziegenhaar, 1x Schafwolle. Schirasi: Vierfach, Ziegenhaar. Flor: Schafwolle. Knoten: Persisch, asymmetrisch. Ca. 90.000 m2. Farben: Naturfarben, die Aufnahmen,...
5.000,00 Euro
14.01.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Bildteppich Gobelin 185x128 (G019)
Ein Bildteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft oder den Weltmarktpreis. Fast alle Produktbeschreibungen sind laienhaft und falsch. Ein Bildteppich kann Millionen wert sein, oder nichts. Ohne Expertise kennen Sie nicht die Herkunft,...
250,00 Euro
06.01.2022

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

Startseite Antiquitäten Teppiche Nächste Anzeige: Orientteppich Nomadenteppich vor 1800 (T083) Nächste Anzeige

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz