meinesammlung.com - die Online Sammlerbörse
Sammeln & Seltenes
Gratis Anzeige aufgeben
Kategorie: in: nach: exakt?:
Status: BIETE (VERKAUFE)  SUCHE  TAUSCHE  PRÄSENTIERE
Nächste Anzeige: Orient-Teppich Konya alt 224x118 (T086) Nächste Anzeige

Orientteppich Konya 18te Jhdt. 383x96 (T032)


Status: BIETE
Preis: 112.500,00 Euro
  Email an Anbieter schicken
Von: Avatar010949 Nordrhein-Westfalen Privater Anbieter
Willy Fischer
52249 Eschweiler
Privater Anbieter aus Nordrhein-Westfalen
 
Infos: Orientteppich, Sammlerteppich Konya antik, mit folgender Expertise.
Maß in cm: 383x96.
Ursprungsland: Türkei, Zentralanatolien, Region Konya.
Kette und Schuss: Schafwolle.
Flor: Schafwolle.
Schirasi, Seitliche Abschlusskante: Original, doppelt, mit vielen Farbwechseln.
Knoten: Türkisch, symmetrisch.
Farben: Naturfarben.
Alter: Ende 18te. Jhdt. Die quadratischen Felder wurden bis ca. 1800 als Gebetsnischen in Reihengebetsteppichen dieser Provenienz verwendet.
Bemerkungen: Die braunen Partien sind etwas reduziert, aggressive Stoffe im braun, schwarz und steingrün, greifen im Alterungsprozess die Wolle an, dies beginnt nach ca. 100 Jahren.
Der Gesamtzustand ist gut, minimale Gebrauchsspuren, kleinere Reparaturstellen, die schon im Ursprungsland gemacht wurden. Anfang verflochten. Abschlusskante verwebt und neu befestigt.
Die meisten Teppiche aus Konya kamen eigentlich aus dem Umland und wurden auf den Basaren von Konya angeboten. Dieses antike Stück wurde mit einfachen Mitteln für den eigenen Gebrauch hergestellt. Es gibt nur wenige aus dieser Zeit, die noch einigermaßen erhalten sind, denn allzu robust sind diese zart wirkenden Teppiche nicht, sie sind relativ leicht mit tuchartigem Griff, die Meisten sind verbraucht, bevor sie bei uns in den Handel kommen. Hier eines der wenigen Sammlerteppiche, die es bis Hier und Heute geschafft haben.
Hier gelten Weltmarktpreise. Antike Konyas gelten als kulturhistorisch wertvoll, schon in vorchristlicher Zeit wurden hier Teppiche geknüpft. In den letzten 20 Jahren wurden mehrere vergleichbare Teppiche von Sotheby's und Christie's angeboten, alle fragmentiert oder stark beschädigt, 7.11.2017 Brücke Fragment Zuschlag 350.000 Pfund, 7.11.2017 Brücke Fragment 142.000 Pfund. Auch die berühmtesten Museen haben kein besseres Exemplar.
Originalität, Alter, Zustand, und der künstlerische Gesamteindruck sind die wesentlichsten Faktoren bei der Bewertung solcher Teppiche. Kopien aus Drittländern sind Bedeutungslos.
Preis in Euro: Von 150,000,- auf 112.000,- inkl. Versandkosten.
Ich bin seit 45 Jahren Sammler, Sachverständiger und Experte.
Solche Orientteppiche sind Kunstwerke, Gemälde aus bunten Fäden und Stoff von bleibender Schönheit, Zeugnis alter Volkskunst und Kultur und top Geldanlage.
Email an Anbieter schicken
 
Gespeichert: 26.08.2020
  0 0 38
Hinweise für sicheres Handeln | Inserat melden

Nachricht schreiben
 
Anfrage zu: Orientteppich Konya 18te Jhdt. 383x96 (T032)
Dein Name: *
Email-Adresse: *
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
Bitte den links angezeigten Sicherheitscode eingeben.
(Groß-, Kleinschreibung beachten!)

Ich bestätige hiermit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen zu haben und diese auch zu akzeptieren.

Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Ich bin damit gemäß DSGVO Artikel 13 über die Datenverarbeitungen und meine Rechte informiert.



Passend zum Thema:
Ähnliche Inserate
BIETE
Orient-Teppich Konya alt 224x118 (T086)
Orientteppich Konya, mit folgender Expertise. Maß in cm: 224x118, 2,64m² Ursprungsland: Türkei, Zentralanatolien, Region Konya. Hier wurden schon in vorchristlicher Zeit Teppiche hergestellt. Kette und Schuss: Schafwolle. Flor: Schafwolle. Schirasi, Seitliche Abschlusskante: Doppelt, original. Anfang und Abschluss: Kelim, original. Knoten: Ca. 200.000 m2, türkisch, symmetrisch. Farben:,...
593,00 Euro
22.08.2020

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Orient-Teppich Saruk, Sarugh antik (T091)
Saruk, Sarugh, mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Saruk, Sarugh. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Maß in cm: 222x130, 2,87 m² Knoten: Persisch, symmetrisch, ca. 380.000 per m2, = 1.090.600 Knoten. Für neue Teppiche der klassischen iranischen Provenienzen, gilt die Faustregel 1,...
3.375,00 Euro
22.08.2020

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Orientteppich Bidjar antik 155x103 (T055)
Bidjar, mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran, Nordwestpersien, von Kurden gefertigt. Provenienz: Bidjar, Region. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Feste harte Wolle, sehr strapazierfähig. Knoten: Persisch, asymmetrisch, ca. 360.000 per m), handgeknüpft. Anfang: Fransen verknotet, original. Abschluss: Fransen verknotet, original. Maß in,...
675,00 Euro
21.08.2020

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Teppich Orient Perser antik 182x96 (T098)
Orientteppich Sandjan, mit folgender Expertise. Ursprungsland: Iran, Gebiet Hamadan, Ort der Herstellung, Sandjan. Alter: Erste Hälfte 20 Jhdt. Maß cm: 182x96. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. Schirasi: seitliche Einfassung, einfach, rot. Knoten: Türkisch (symmetrisch), mittelfeine Knüpfung. Farben: Naturfarben. Anfang: Kelim, bestickt, original. Abschluss: Fransen,,...
338,00 Euro
21.08.2020

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Deutsche Seebücherei - Erzählungen aus dem Leben des deutschen Vo
DEUTSCHE SEEBÜCHEREI - Erzählungen aus dem Leben des deutschen Volkes zur See - für Jugend und Volk - Elfter Band - PRINZ ADALBERT VON PREUSSEN - Begründung der neuen deutschen Flotte - Ein Bild des Ringens und Strebens ein Buch -,...
19,99 Euro
20.08.2020

buchscheune-kw aus Deutschland Privatsammler

Startseite Antiquitäten Teppiche Nächste Anzeige: Orient-Teppich Konya alt 224x118 (T086) Nächste Anzeige

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz