meinesammlung.com - die Online Sammlerbörse
Sammeln & Seltenes
Gratis Anzeige aufgeben
Kategorie: in: nach: exakt?:
Status: BIETE (VERKAUFE)  SUCHE  TAUSCHE  PRÄSENTIERE
Startseite Antiquitäten Teppiche Nächste Anzeige: Engsi, Salor, 18/19 Jhdt. 222x157 (T070) Nächste Anzeige


Orientteppich, Tekke-Nomaden, antik, (T084)

Auf Twitter teilen
Auf Google+ teilen
Auf Facebook teilen
Status: BIETE
Preis: 2.500,00 Euro
  Email an Anbieter schicken
Von: Avatar010949 Nordrhein-Westfalen Privater Anbieter
Klaus Fischer
52070 Aachen
Privater Anbieter aus Nordrhein-Westfalen
 
Infos: Sammlerteppich. (Extrem selten).
Der Sach- und Versicherungswert liegt bei 4.500,- €.
Mit Expertise, eine Expertise beinhaltet belegbare Fakten.
Ursprungsland: Turkmenistan.
Provenienz: Tekke, war im 19. Jhdt., der bedeutendste Turkmenenstamm, Sie leben heute verteilt in 6 Ländern, nennt sich Turkestan. (Ist eigentlich kein Land sondern ein Gebiet).
Maß in cm: 200x134
Kette und Schuss : Schafwolle.
Flor: Schafwolle. Die Wolle ist feinfaserig und glanzreich, kurze Schur. Bürstenartiger fester, dichter Flor.
Knoten: Persisch, Senne, superfeine Knüpfung.
Anfang und Abschluss: Kelim, original.
Schirasi: Wolle, blau, original.
Farben: Naturfarben. Die gesamte helle Grundfläche bestand ursprünglich aus einem mit Milchsäure gedämpften Rose-Rotton. Diese Einwirkung der Milchsäure bleibt bestehen, bis die Farbe verschwunden ist, reagiert mit Sauerstoff, dies wird auf der Rückseite und wenn man den Flor öffnet Sichtbar. (Wird auch bei Verfärbungen eingesetzt, z.B. zum entfernen roter Tinte.)
Alter: Von ca. 1890-1910.
Zustand: Der Gesamtzustand sehr gut, wirkt fast neu, wurde nie strapaziert. Der Teppich wurde gründlich gesaugt und hat eine spezielle Oberflächenwäsche bekommen.
Bemerkungen: Der folkloristisch wirkender Nomadenteppich, wurde ursprünglich zum eigenen Gebrauch hergestellt. Der Teppich war viele Jahre im Besitz eines Sammlers. Bei mir hing er auch nur an der Wand.
Preis in Euro : 2.500,- inkl. Versandkosten, Bin im Ruhestand, Sammler und Experte.
Email an Anbieter schicken
 
Gespeichert: 14.09.2018
  0 0 10
Hinweise für sicheres Handeln | Inserat melden
Orientteppich, Tekke-Nomaden, antik, (T084)

Nachricht schreiben
 
Anfrage zu: Orientteppich, Tekke-Nomaden, antik, (T084)
Dein Name: *
Email-Adresse: *
Deine Nachricht:
Sicherheitscode:
Bitte den links angezeigten Sicherheitscode eingeben.
(Groß-, Kleinschreibung beachten!)

Ich bestätige hiermit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelesen zu haben
und diese auch zu akzeptieren.

Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung gelesen zu haben.
Ich bin damit gemäß DSGVO Artikel 13 über die Datenverarbeitungen und meine Rechte informiert.


Passend zum Thema:
Ähnliche Inserate
BIETE
Orientteppich Faradonbeh 18/19 Jhdt. (T075)
Einmaliger Sammlerteppich. Mit Expertise, eine Expertise beinhaltet belegbare Fakten. Ursprungsland: Iran, Chahar Mahal, eine der 31 Provinzen des Iran. Provenienz: Faradonbeh ist ein kleines Dorf in dieser Provinz. Hier werden von Nomaden prächtige Teppiche mit orientalisch inspirierten Rosenmustern hergestellt, diese gehören zu den,...
50.000,00 Euro
22.09.2018

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Orientteppich Zandjan antik 234x127 (T080)
Sammlerteppich. Mit Expertise, eine Expertise beinhaltet belegbare Fakten. Sach- und Versicherungswert ca. 2.800,- €. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Nordwest-Iran, Azerbaidschan, Zandjan auch Sendjan. Maß in cm: 234x127, 2,97 m2. Kette: Baumwolle. Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle. (Gute alte Hochlandwolle). Knoten: Türkisch, symmetrisch, handgeknüpft. Anfang: Kelim. Abschluss: Fransen, verdrallt. Schirasi: Rot, Wolle, einfach. Farben: Naturfarben. Die,...
950,00 Euro
06.09.2018

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Orientteppich Ghom mit Seide 220x138 TOP (T035)
Mit Expertise, eine Expertise beinhaltet belegbare Fakten. Der Sach- und Versicherungswert liegt bei 13.000,- €. Maß in cm: 220 x 138 = 3,4m2. Ursprungsland: Iran. Provenienz: Ghom bzw. Qom (auch Kum oder Qum). Garantiert ein Original dieser Provenienz. Kette und Schuss: Baumwolle. Flor: Schafwolle,...
5.000,00 Euro
16.09.2018

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Orientteppich Ersari-Beschir 18/19Jhdt. (T083)
Sammlerteppich. Mit Expertise, eine Expertise beinhaltet belegbare Fakten. Schätzwert ca. 15.000,- € (Soll nur ein Anhaltspunkt sein, auf internationalen Auktionen kann für so einen Teppich fast jeder Preis erzielt werden). Ursprungsland: Turkestan, Turkmenistan. Provenienz: Region, Amu-Darja Fluss südlich von Buchara. Alter: Um 1800. Maß,...
6.800,00 Euro
22.09.2018

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

BIETE
Orientteppich Ghom Seide 164x110 TOP (T044)
Sammlerteppich. Der Sach- und Versicherungswert liegt bei ca.10.000,- €. Mit Expertise, eine Expertise beinhaltet belegbare Fakten. Zoll - Einfuhr, Bemessung ca. 7.500,- € + 19% MwSt. + 20 % Luxussteuer für Seidenteppiche. Alte Ghom Seide gehören zu den hochwertigsten Teppichen überhaupt, ein qualitativ besseres,...
2.900,00 Euro
16.09.2018

Avatar010949 aus Deutschland Privatsammler

Startseite Antiquitäten Teppiche Nächste Anzeige: Engsi, Salor, 18/19 Jhdt. 222x157 (T070) Nächste Anzeige

Impressum | Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutz